Widerrufsrecht

Keine Möbel geliefert und kein Geld zurück – Was tun?

Zahlung per Vorkasse ist bei Online-Bestellungen mit Vorsicht zu genießen. Das gilt zwar sicher nicht für jeden Händler, aber offenbar für den Möbelversender .das Wohnkonzept GmbH aus Langenhagen, wie ein Fall einer Mandantin zeigt. Unsere Mandantin hatte über den Onlineshop daswohnkonzept.com eine Gartenlounge bestellt und hierfür knapp 3.500,- EUR per Vorkasse überwiesen. Nachdem der angebliche …

Keine Möbel geliefert und kein Geld zurück – Was tun? Beitrag öffnen »

Kann ein Widerruf des Vertrags mündlich erklärt werden?

Bei Verbraucherverträgen, z.B. bei Fernabsatzverträgen oder außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen (“Haustürgeschäften”) haben Verbraucher ein gesetzliches Widerrufsrecht. Widerruft der Verbraucher innerhalb der Widerrufsfrist von 14 Tagen, ist er an seine Vertragserklärung nicht mehr gebunden. Das Widerrufsrecht kann grundsätzlich formfrei, also auch mündlich ausgeübt werden. Das Gesetz schreibt insoweit keine bestimmte Form mehr vor: “§ 355 …

Kann ein Widerruf des Vertrags mündlich erklärt werden? Beitrag öffnen »

Widerrufsrecht gilt auch bei elektronischen Bauteilen

Das Widerrufsrecht im Fernabsatz gilt selbstverständlich auch beim Kauf von elektronischen Bauteilen. Das hat das Amtsgericht Friedberg (Hessen) mit Urteil vom 13.07.2022 klargestellt. Ein Mandant unserer Kanzlei hatte bei dem Online-Händler ELW Elektronik Handels GmbH aus Wöllstadt elektronische Bauteile bestellt und später von seinem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch gemacht. Die ELW Elektronik Handels GmbH vertrat die …

Widerrufsrecht gilt auch bei elektronischen Bauteilen Beitrag öffnen »

Verspätete Rückzahlung über PayPal – LG Leipzig weist Kostenbeschwerde von dercomputerladen Systemhaus GmbH zurück

Ein Mandant meiner Kanzlei hatte über den Marktplatz mediamarkt.de bei der Firma dercomputerladen Systemhaus GmbH mehrere PC-Komponenten bestellt und mit Paypal bezahlt, welche aber nicht geliefert wurden. Daher erklärte mein Mandant den Widerruf und forderte die Rückzahlung des Kaufpreises. Dies erfolgte jedoch nicht innerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen, sodass sich mein Mandant gezwungen …

Verspätete Rückzahlung über PayPal – LG Leipzig weist Kostenbeschwerde von dercomputerladen Systemhaus GmbH zurück Beitrag öffnen »

Beschluss gegen Slewo // schlafen leben wohnen GmbH wegen verspäteter Rückzahlung

Das Amtsgericht Rottweil hat der Firma Slewo // schlafen leben wohnen GmbH mit Beschluss vom 05.01.2022 die Kosten des Rechtsstreits auferlegt, nachdem diese den Kaufpreis aus einer Online-Bestellung trotz Widerruf nicht rechtzeitig erstattet hat (AG Rottweil, Beschluss vom 05.01.2022, Az. 2 C 396/21). Der Kunde wurde in dem Verfahren von mir vertreten. Aus den Entscheidungsgründen: …

Beschluss gegen Slewo // schlafen leben wohnen GmbH wegen verspäteter Rückzahlung Beitrag öffnen »

Erstattung Kaufpreis nach Stornierung – Geld muss innerhalb von 14 Tagen auf dem Konto des Käufers sein

Nicht immer erstatten Online-Shops nach Widerruf einer Bestellung den Kaufpreis fristgerecht. Obwohl das Gesetz insoweit eindeutig ist: Der Kaufpreis muss spätestens 14 Tage nach Widerruf erstattet werden. Für die Rückzahlung muss der Online-Shop dasselbe Zahlungsmittel verwenden, das der Verbraucher bei der Zahlung verwendet hat (vgl. § 357 Abs. 1, Abs. 3 S. 1 BGB). Das …

Erstattung Kaufpreis nach Stornierung – Geld muss innerhalb von 14 Tagen auf dem Konto des Käufers sein Beitrag öffnen »

PLUS CARDS Ltd. – Zahlungsaufforderung erhalten?

Die Firma Plus Cards Ltd. aus London betreibt mehrere Internetseiten, z.b. crowd24.me, crediseven.com und credichamp24.com. Dort wird unter anderem mit günstigen Sofort-Krediten ohne Schufa-Abfrage geworben. Betroffene haben mir berichtet, dass ihnen nach Benutzung einer dieser Internetseiten eine Kreditkarte per Nachname zugestellt worden sei. Wer die Nachnahme nicht bezahlte und die Annahme verweigerte, bekam in der Folgezeit Rechnungen und …

PLUS CARDS Ltd. – Zahlungsaufforderung erhalten? Beitrag öffnen »

Rechtsprechung zu Treppenlift-Anlagen

In diesem Beitrag finden Sie eine Auswahl verschiedener Gerichtsurteile zu Treppenlift-Anlagen. Falls Sie weitere Fragen zu dieser Thematik haben, sprechen Sie uns gerne an. Treppenlift & Widerrufsrecht Ein Vertrag über die Lieferung und Montage eines Kurventreppenlifts mit einer individuell erstellten, an die Wohnverhältnisse des Kunden angepassten Laufschiene ist ein Werkvertrag. Wird ein solcher Vertrag außerhalb …

Rechtsprechung zu Treppenlift-Anlagen Beitrag öffnen »

Verzögerte Rückzahlung durch Wohnpalast.de

Eine Mandantin unserer Kanzlei hatte im Mai 2021 bei Wohnpalast.de ein Regal mit Türen aus massivem Weichholz im Landhausstil bestellt. Der Kaufpreis zuzüglich Versandkosten wurde im Voraus bezahlt. Nachdem das Regal im August 2021 immer noch nicht geliefert wurde, entschied sich unsere Mandantin, von ihrem 14tägigen Widerrufsrecht Gebrauch zu machen. Das war ohne weiteres noch …

Verzögerte Rückzahlung durch Wohnpalast.de Beitrag öffnen »

Ärger mit Creditplus Bank AG und Apple Store

Schlechte Erfahrungen mit der Creditplus Bank AG musste ein Mandant unserer Kanzlei machen, der seinen Einkauf im Apple Store über einen Verbraucherkredit finanziert hat. Unser Mandant bestellte über den Online-Shop von Apple ein MacBook Air. Der Kaufpreis wurde durch einen Ratenkredit der Creditplus Bank AG aus Leverkusen (Bereich Webfinanzierungen) finanziert (Die Creditplus Bank AG ist Partner …

Ärger mit Creditplus Bank AG und Apple Store Beitrag öffnen »

Scroll to Top