Telekommunikation

Sky Fernsehen – Vertragsbestätigung belegt keinen Vertragsabschluss

Wenn ein Unternehmen einem Kunden eine Vertragsbestätigung zusendet, belegt das noch lange nicht, dass der Kunde auch tatsächlich einen Vertrag abschließen wollte. Das musste die Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG vor Gericht erfahren. Ein Mandant unserer Kanzlei wurde von Sky Deutschland auf Zahlung von rückständigen Pay-TV-Gebühren verklagt. Angeblich sollte er am 31.03.2019 mit …

Sky Fernsehen – Vertragsbestätigung belegt keinen Vertragsabschluss Beitrag öffnen »

Telekom kann Forderung nicht belegen – Klage wird abgewiesen

Das Amtsgericht Göttingen hat eine Klage der Telekom Deutschland GmbH gegen eine Mandantin meiner Kanzlei abgewiesen, weil diese im Verfahren die geltend gemachte Rechnungsforderung nicht zweifelsfrei belegen konnte. Vor Klageerhebung hatte die Telekom noch das Inkassounternehmen EOS DID GmbH eingeschaltet. Hierauf zahlte meine Mandantin; das Inkassounternehmen erklärte die Forderung daher für erledigt. Die Telekom Deutschland …

Telekom kann Forderung nicht belegen – Klage wird abgewiesen Beitrag öffnen »

Handyvertrag auf falschen Namen abgeschlossen – Mobilcom-Debitel unterliegt vor dem Amtsgericht Düsseldorf

Wer mit unberechtigten Forderungen eines Mobilfunkanbieters konfrontiert wird, kann auch “den Spieß umdrehen” und sich hiergegen vor Gericht erfolgreich wehren, wie ein aktueller Fall aus unserer Kanzlei zeigt. Unser Mandant ist Kunde bei dem Mobilfunkanbieter Mobilcom-Debitel GmbH und unterhält dort zwei Mobilfunkverträge. Im Mai 2021 wurde er darauf aufmerksam, dass ihm Gebühren für einen weiteren …

Handyvertrag auf falschen Namen abgeschlossen – Mobilcom-Debitel unterliegt vor dem Amtsgericht Düsseldorf Beitrag öffnen »

REAL Solution Inkasso GmbH & Co. KG verliert vor dem AG Göttingen

Auch Inkassounternehmen machen Fehler, wie ein aktuelles Urteil zeigt, das mir heute zugegangen ist. Die REAL Solution Inkasso GmbH & Co. KG hatte gegenüber einer Mandantin angebliche offene Forderungen aus einem Mobilfunkvertrag mit O2 / Telefónica Germany GmbH & Co. OHG geltend gemacht. Das Problem war, dass meine Mandantin den geforderten Betrag unter Angabe der …

REAL Solution Inkasso GmbH & Co. KG verliert vor dem AG Göttingen Beitrag öffnen »

Scroll to Top